"Alles dreht sich - alles bewegt sich"

Kinder sind fasziniert von allem, was sich bewegt! Bewegung hat immer mehr auch mit Technik zu tun. Durch Anschauen, Ausprobieren, Beobachten und Hören möchten wir das Interesse der Kinder für Technik in diesem Kindergartenjahr wecken.

Die Erfindung des Rades gehört sicherlich zu den wichtigsten technischen Errungenschaften der Menschheit. Das Thema „Räder“ kommt einem ganz ursprünglichen Interesse der Kinder entgegen: sie werden aufmerksam auf alles, was sich bewegt und was sie selber bewegen können; sie möchten drehen, schieben und ziehen, sie möchten beobachten, überlegen und experimentieren. Im Kindergarten können die Kinder mit Konstruktionsmaterial gemeinsam oder allein probieren und technische Lösungen finden. Mit einfachen Materialien bauen wir Windräder und kleine Fahrzeuge. So gewinnen sie erste grundlegende Einsichten in technische Zusammenhänge.

Es gibt Räder ohne Zahl. Ein Leben ohne Räder können wir uns gar nicht mehr vorstellen!

In diesem Kindergartenjahr begeben wir uns auf eine Entdeckungsreise durch die Welt der Technik und sind vielen Rädern auf der Spur!